Photovoltaikanlagen

Strom erzeugen & selber verbrauchen.

Bei dieser Variante wird die Photovoltaikanlage so dimensioniert, dass Sie vom selbst erzeugten Strom so viel wie möglich selbst verbrauchen und nur einen geringen Teil in das öffentliche Netz liefern. Die technische Vorgangsweise ist unabhängig davon, ob es sich um private Kleinanlagen oder um größere Gewerbeanlagen handelt.

Stromspeicher

In Haushalten mit einer PV-Anlage können rund 35 – 40 % des eigenen PV-Stromes auch selbst verbraucht werden.

Der Rest wird als Überschuss in das Stromnetz eingespeist (meist zu einem sehr geringen Preis). Durch intelligente Eigenverbrauchsoptimierung und -steuerung sowie Energiespeicherung kann der Eigenverbrauch auf 70% gehoben werden.

E-Mobility

Wir planen und errichten Ihre Ladesäule
oder Wandladestation.

Interessieren Sie sich dafür oder haben Sie fragen? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten.

Energieeffizienz

Leistung steigern - Kosten senken

Wussten Sie, dass ...

  • Einsparungspotentiale bei Beleuchtungen bei bis zu 40% liegen?
  • Sie Bundesförderungen bei Umstieg auf LED-Leuchten erhalten können?
  • Einsparungen bei Wärme bei bis zu 40% liegen?
  • Sie mit einer richtig dimensionierten Photovoltaikanlage Ihren Stromverbrauch drastisch reduzieren können?
  • Sie bei all diesen Maßnahmen der Umwelt etwas Gutes tun?

SunPowerControl

Bedarfsoptimierte Warmwasser-
aufbereitung mit Sonnenstrom

Das Energie Managementsystem SunPowerControl (SPC) ermöglicht eine einzigartige „Bedarfsoptimierte Warmwasseraufbereitung mit Sonnenstrom“ im Mehrgeschoßbau. Der SPC regelt die Warmwasserladungen der Wohnungsboiler nach Bedarf und verwendet den durch die Photovoltaikanlage erzeugten Strom.